Fundstück*: Kyoto oder Die jungen Liebenden in der alten Kaiserstadt (Y. Kawabata)

Gleich am nächsten Morgen erschien Ryusuke in Takichiros Geschäft, rief den Geschäftsführer und die Ladendiener zusammen und nahm eine Inventur vor. – Stoffe mit Lackmustern, weiße Stoffe, bestickter Krepp, Ichikoshi-Seide, gemusterter Satin, Omeshi-Krepp, Meisen-Seide, Stoffe für Zeremonienroben, langärmelige, mittellange und kurzärmelige Kleider, Brokate, Seidendamast, Luxusfärbungen, halboffizielle Besuchskleider, Obi-Stoffe, Futterseide und andere Zubehörstoffe für japanische Kleidung… Ryusuke ließ sich alles vorführen und sagte nichts.

aus: „Kyoto oder Die jungen Liebenden in der alten Kaiserstadt“ von Yasunari Kawabata (antiquarisch)

*Unter “Fundstücke” versammeln sich Zitate. Mein Weg der Empfehlung. Rezensionen gibt es genug.
Advertisements

2 Comments

  1. Da bekomme ich Lust zu Nähen. ;)

    Danke für die vielen Hinweise zu Kopenhagen – der Herr JeF und ich haben uns aber mittlerweile eher für Amsterdam entschieden. Ich glaub, auch die Stadt kann man in der Weihnachtszeit ordentlich genießen. :)

    1. Oh ja. Ganz bestimmt. In Amsterdam war ich leider bisher noch nicht, aber da freu ich mich dann auf Tipps von dir/euch. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s