Ankommen.

Umzug

Ich bin wieder in eigenen vier Wänden…und das bringt einiges mit sich…

Zum Einen: Seit einer Woche schlafe ich in unserer neuen Wohnung. So langsam aber sicher kann ich also tatsächlich in Mainz ankommen. Telefon, Internet, TV funktionieren. Waschmaschine ist geliefert, angeschlossen und seitdem im Dauereinsatz. Möbel mussten auf zwei Wohnungen aufgeteilt werden und lassen entsprechend noch auf sich warten. Die Küche ist kleiner, das Bad ist größer. Wir haben einen Balkon. Wenn ich etwas suche, finde ich etwas anderes und ich hoffe, dass das Wort provisorisch bald wieder aus meinem alltäglichen Sprachgebrauch verschwinden kann (provisorische Halterung, provisorische Ordnung, provisorische Lösung, …). So lange knipse ich unscharfe Bilder mit meinem Handy, staple Kartons um und dekoriere Heizungen statt zu verstauen.

Zum Anderen: Schon im April hat es meinen Computer zerschossen und seitdem habe ich hier einen sehr empfindlichen Mitarbeiter auf meinem Schoß. Er arbeitet nicht lange und nicht sehr bereitwillig, aber mit ein wenig Geduld kriege ich auch mal wieder einen Blog-Eintrag zustande ;-)

Zu guter Letzt: Mir geht’s so gut! Ich habe ein wunderschönes Wochenende hinter mir – habe die Hochzeit von Freunden vom Bayer gefeiert, dabei das Sauerland ein wenig kennen gelernt und am Sonntagabend (endlich mal wieder ein Konzert!) Bosse im 3sat-Zelt erlebt. Am Montag habe ich in optimistischer Stimmung einen neuen Reisepass beantragt, direkt von mehreren Freunden seit Längerem was gehört und gestern Vormittag die Nachricht erhalten, dass ich im November mit nach Japan darf. Heidewitzka!

Es tut sich also Einiges und das ist einfach gut.

Freude soll man teilen. Bitte, nehmt euch jeder ein Stück!

Bis bald, Anna-Lena

Advertisements

3 Comments

  1. Na, dann viel Spaß beim Ankommen, Auspacken und beim Provisorien eleminieren. ;) Freue mich, dass es Dir gut geht. Das Stück Freude habe ich mir soeben entnommen. :D
    Liebe Grüße.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s