Musik: George Ezra

Was ich grade so höre: George Ezra

21-Jähriger Brite, der letztes Jahr mit seiner Gitarre durch Europa getrampt ist, um wahre Geschichten erzählen zu können. Dabei hat er offenbar sein Herz in Budapest verloren. Bei der BBC hat er ein Stein im Brett. Bei mir mittlerweile auch. Ich freu mich auf das Album und empfehle ihn bis dahin fleißig weiter.

Schönes Wochenende!

PS: Danke hr1 für die guten Sachen, die man bei Euch auf die Ohren kriegt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s