Ein Bild. Eine Geschichte.

Higashinaka Post Office
Higashinaka Post Office

 Päckchen mit dem Ziel Deutschland in Japan unkompliziert auf den Weg zu bringen ist eine kleinere Tagesaufgabe. Nicht nur für mich – auch für den Menschen mir gegenüber hinterm Schalter. Mit ein bisschen Japanisch meinerseits und ein bisschen Englisch seiner-/ihrerseits, bin ich aber bisher immer zum Ziel gekommen. Hat mich mal mehr mal weniger gekostet, aber am Ende war ich zufrieden. Ich war die Päckchen ja los.
Heute habe ich wieder zwei Päckchen zur Post gebracht. Damit ich die Adressen parat hatte, habe ich sie schon auf dem Päckchen notiert – ich weiß nämlich nie, ob das so schon reicht oder nicht doch noch ein korrekterer Aufkleber benötigt wird. Außerdem ist nie vorher klar, welche Absenderadresse gewünscht ist, daher lass ich das meist frei.
Überraschenderweise fehlte heute nur die Zollerklärung und das Porto und zack (also für bisherige Erlebnisse), war ich wieder aus dem Büro raus. Das war einfach heute, dachte ich noch, als nach zehn Minuten ein Wagen neben mir an der Straße hielt. Der Postmann von vorhin. Mit meinen Päckchen. Verrückt.
Er entschuldigte sich vielmals, aber ich hätte meine Adresse vergessen. Falls sie zurückgeschickt würden. Ich erklärte ihm, dass ich nur zwei Wochen hier bin, aber eine deutsche Adresse anbieten könnte. Er hat daraufhin telefoniert, was die angemessene Antwort sein könnte, und so schrieb ich meine deutsche Adresse als Absender auf ein Päckchen   aus Japan. Verrückt.
Es folgte eine weitere Entschuldigung, ein Geschenk (Taschenbücher) der Japanischen Post für die entstandenen Umständen und mehrere „Arrigatou“ meinerseits. Dann fuhr er davon.
Ich mag dieses Land und seine Menschen. In Deutschland ist mir noch nie einer hinterhergefahren, um sich für mein Versäumnis zu entschuldigen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s